Viel zu früh …

… begann dieser Dreh – morgens um fünf (!!!) Uhr. Dabei hatten wir noch Glück: „Ich habe keine Lust, jeden Morgen mitten in der Nacht aufzustehen“, sagt Bäckermeister Jörg Frähmcke aus Itzehoe. Sehr witzig – als wäre fünf Uhr morgens nach dem Frühstück …

Tatsache ist: Marion von Oppeln als Zeichnerin (thinkcats) und ich haben nicht nur ein – wie ich finde – sehr schönes Firmenvideo produziert, sondern auch noch ein tolles Frühstück bekommen. Um acht Uhr 😉

Was den entstandenen Film anbelangt, ist dieser zwei Zeilen weiter nur noch einen Click weit entfernt … (aber vorher sei noch erwähnt: wer mehr „Filmsketching“ sehen will, wird hier mehr als fündig: www.filmsketching.com).