Im Feenwald

Im Feenwald   Wenn der Herbstwind die Kiefern biegt, es knackst und Tannennadeln rieseln … Wenn durch das feuchte Moos sich Pilze bohren und bunte Blätter den schwarzen Boden zieren … Wenn Sonne und Regen sich in einen Wettstreit begeben und langsam die Kälte vom Norden Einzug hält …   Dann gilt es ganz leise […]

Read More →
Ein Stück vom Paradies

Drei Wochen Recherche in Sierra Leone / Westafrika liegen (leider) hinter Marion und mir, nun gilt es unser Buch im wahrlich kalten Norden Deutschlands zu produzieren … für alle, die nicht warten möchten, mag mein Gedicht einen ersten Eindruck vermitteln:   EIN STÜCK VOM PARADIES   Rote Erde unter grauem Himmel, die schwüle Luft, sie […]

Read More →