Chaos am Ballermann

„Horst Ter ist Schaffner bei der Bundesbahn und fährt seit vielen Jahren auf der Strecke Hamburg-Altona – Westerland. Als eines Tages dänische Freischärler die Bahnstrecke über den Hindenburgdamm sabotieren, um Sylt ins Königreich zurück zu holen, beginnt für den gehörnten deutschen Bundesbahner ein wahnwitziger Roadtrip an den bulgarischen „Ballermann“, um seine untreue Gattin mit möglichst […]

Read More →
Der Sommer geht weiter …

Neues eBook: „Die schönsten Wochen des Jahres“ Er ist online: Mein neuer Roman! In meinem vierten Buch betrete ich Neuland, denn diese rasante Verwechslungskomödie hat mit meinen bisherigen Veröffentlichungen etwa genauso viel gemeinsam, wie die Ziele der dänischen Separatisten auf dem Hindenburgdamm mit denen von Horsts Schenefelder Modelleisenbahnverein. Sie verstehen nur Bahnhof Kofferklauen? Kein Wunder […]

Read More →
Mein erster Roman

Es ist vollbracht! Mein erster Roman „Der Bratschist“ ist veröffentlicht – wenngleich „nur“ im Eigenverlag … „Der Bratschist“ beschreibt die vielleicht ungewöhnlichste Flucht vor den Nazis – in ein Land, das auf den „Führer“ wartet. Ein deutscher Jude rettet sich Weihnachten 1942 bei minus 20 Grad im Güterwaggon von Berlin nach Malmö. „Der Bratschist“ ist […]

Read More →