Ich habe etwas gegen Flüchtlinge …

                    … und zwar eine Berufsschule in Kamakwie, Sierra Leone / Westafrika. Mit 15 Euro im Jahr finanzieren wir dort jungen Menschen eine Zukunft im eigenen Land. Mehr dazu (und die Möglichkeit direkt zu spenden) gibt es hier: https://www.betterplace.org/de/projects/64534

Read More →
Ich kam, ich sah, ich gründete

Was macht ein idealistisches deutsches Pärchen, wenn es aus Afrika zurückkehrt? Es gründet einen Verein … klingt komisch, ist es aber nicht. Ein Ergebnis der Buch-Recherche von Marion von Oppeln und mir in Sierra Leone ist unser neuer „Förderverein“ namens „Mahmoo e.V. – Zukunft in Kamakwie“ für die örtliche Berufsschule. Mitstreiter sind herzlich willkommen! Mehr […]

Read More →
Geflüchtete zwischen Studium und „Hartz 4“

Itzehoe. Bomben, die quasi am Kneipentisch gezündet werden, die Angst eines hochgerüsteten Regimes vor Handyvideos Minderjähriger, die Dämlichkeit fanatischer IS-Kämpfer und die Geldgier der Schleuser – alles das gibt es zu sehen in der Aula vom „Regionalen Bildungszentrum“ des Kreises Steinburg (rbz) in Itzehoe. Das Theaterstück von deutschen und geflüchteten Schülern erzählt die Geschichte Hamodes […]

Read More →
Flüchtlingslager

Es ist das vielleicht beste, was ich in meinem Leben bislang je gemacht habe: ich leite seit dem 28.09.2015 (vorübergehend) hauptberuflich das örtliche Flüchtlingslager in Itzehoe (im Auftrag der Johanniter-Unfall-Hilfe und des Landes Schleswig-Holstein). Wunderbare Menschen, Schutzsuchende wie Helfer, eine riesige Herausforderung bei mehr als 1.000 Flüchtlingen in alten Druckereihallen, und eine herzergreifende Befriedigung: Wenn […]

Read More →
Rückkehr nach Bosnien

Mit dem Linienbus nach Bosnien, zusammen mit Kriegsflüchtlingen. Das klingt nicht nur nach einer waghalsigen Tour, sie war es auch! Kurz vor dem Ziel den Bus verlassen, mit einer Dschunke die Save überquert, weiter mit dem Taxi. Untergebracht in einem Haus ohne Fenster, bei vier Grad minus. Und am zweiten Abend auch noch in den […]

Read More →